KAB vor Ort

Diözesantag

Der Diözesantag ist die ordentliche Mitgliederversammlung und das oberste beschlussfassende Organ des KAB Diözesanverbandes. Er findet jährlich statt.

Diözesantag 2024

Liebe Mitglieder der KAB,

sehr herzlich laden wir Euch zum Diözesantag, unter dem Motto „Schöner wär´s, wenn´s schöner wär“ ein, um mit uns gemeinsam auf die Arbeit der KAB zu schauen.

Der Diözesantag, der 2024 erstmals als Mitgliederversammlung durchgeführt wird,
findet statt

am Samstag, dem 23. November 2024

im Marienhaus, Kapitelstraße 36, 41460 Neuss

Beginn 10:00 Uhr; Einlass ist erst ab 09:30 Uhr möglich

Auf der Tagesordnung des Diözesantages steht u.a. die Entgegennahme von Berichten und die Beratung von Anträgen sowie Wahlen. Zu wählen ist unter anderem der vierköpfige Diözesanvorstand. Informationen dazu und weiteren Wahlen gibt es hier.

Wenn Ihr Anträge an den Diözesantag richten wollt, sendet ihr diese bitte bis zum
12. Oktober 2024 ans Diözesanbüro.

Weitere Informationen, wie eine Wegbeschreibung sowie die Unterlagen, d.h.  den Bericht der Diözesanleitung und Anträge könnt Ihr ab Anfang Oktober von der Homepage abrufen. Gerne schicken wir Euch die Unterlagen auch zu. Gebt dies bitte in dem Freifeld bei der Anmeldung an. Dort könnt ihr auch angeben, wenn ihr ein Mittagessen wünscht. Dieses könnt ihr zum Selbstkostenpreis von 6,00 € bestellen.

Anmelden zum Diözesantag könnt Ihr Euch über das Anmeldeformular hier. Wir nehmen Eure Anmeldung aber auch per Mail (info@kabdvkoeln.de) oder telefonisch (0221/84552620) entgegen.

Der Diözesantag endet gegen 15:00 Uhr. Anschließend werden die scheidenden Mitglieder der Diözesanleitung, vor allem Hildegard Lülsdorf, bei Kaffee und Kuchen verabschiedet.

Mit freundlichen Grüßen für die KAB-Diözesanleitung

Annika Triller

Diözesansekretärin