KAB vor Ort

Wir suchen Dich

- als Kandidatin und Kandidat für das Amt der bzw. des KAB-Diözesanvorsitzenden.

Im Rahmen des Diözesantages am 23. November 2024, stehen die Neuwahlen des KAB Diözesanvorstandes auf der Tagesordnung. Diese wird erstmals als Team von vier gleichberechtigten Vorsitzenden gewählt von denen eine*r das Amt der geistlichen Leitung wahrnimmt. Von der jetzigen Diözesanleitung kandidieren erneut Uwe Temme und Michael Inden. Außerdem suchen wir eine Nachfolge für den Vorsitzenden des Trägerverbandes, der für die Geschäftsführung und das Personal der KAB mitverantwortlich zeichnet.

Wir suchen

  • drei Personen für das Amt der bzw. des KAB-Diözesanvorsitzenden.
  • eine Person für das Amt des bzw. der geistlichen Leitung
  • eine Person für das Amt der oder des Vorsitzenden des Trägerwerks.

Deine Aufgaben:

Du leitest im Team mit den anderen Vorstandsmitgliedern, zu denen auch die hauptberufliche Diözesansekretärin zählt, den Diözesanverband der katholischen Arbeitnehmer-Bewegung. Die Grundlage dafür bilden die Beschlüsse des Verbandes. Du übernimmst die politische und kirchenpolitsche Interessensvertrtung und ermöglichst innerverbandliche Vernetzung. Du wirksst daran mit, dass die KAB auch 2030 erfolgreich für ihre politische Interessen eintreten kann, spirituelle Heimat bietet, sowie Gemeinschaft stiftet und Bildung ermöglicht.

Du solltest dafür folgendes mitbringen:

  • Leidenschaft für unsere Themen
  • Lust mit Menschen für Menschen engagiert zu sein
  • Erfahrung in und Kontakte zu Engagierten der (katholischen) Verbandsarbeit
  • ein mindesmaß an Zeit, z.B. für die monatlich per zoom stattfindenden Vorstandssitzungen

Als Vorsitzende*r des Trägerverbands solltest Du Erfahrungen im Bereich Geschäfts- und Personalführung mitbringen, sowie eine Leidenschaft für Haushaltsaufstellungen und Bilanzen.

Bei Fragen erreichst Du die Mitglieder des Wahlausschusses Peter Heidkamp, Karin Klemps, Sylvia Tannebaum und Bertold Ufermann über info@kabdvkoeln.de