Die Heiligen drei Könige an der Krippe – Krippchensweg digital

Wissen Sie, dass die ersten figürlichen Darstellungen von Christi Geburt ohne die Heiligen drei Könige auskommen mussten? Und wissen Sie, warum die drei in vielen Darstellungen einem Afrikaner, einem Asiaten und einem Europäer nachempfunden wurden? Kaspar, Melchior und Balthasar – woher kommen eigentlich die Namen? – stehen bei der diesjährigen digitalen Krippchenstour im Fokus der Betrachtungen.

Achtung! Neuer Termin:

Datum: 25. Januar, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Ort: Zoom - Videokonferenz

Kosten: 5,00 Euro (KAB-Mitglieder 3,00 Euro)

Anmeldungen werden bis zum 23.01.22 unter info@kabdvkoeln.de entgegengenommen.

Den Teilnahmebeitrag könnt ihr unter Nennung der Veranstaltung auf das Konto der KAB überweisen:
PAX-Bank
IBAN: DE51370601930025969014
BIC: GENODED 1PAX