05.06.2020

Veranstaltungen im 2. Halbjahr 2020

Langsam nimmt das an die derzeitigen Gegebenheiten angepasste Bildungsprogramm für das zweite Halbjahr Gestalt an. Da nicht alle Veranstaltungen wie geplant stattfinden können, werden wir uns hier und da der Videokonferenztechnik bedienen, um zum Beispiel das Frauenseminar und den Stadtspaziergang zum Thema "Widerstand und Widerstehen" in anderer Form zu ermöglichen. Sehr bewusst haben wir uns dazu entschieden, weitere Veranstaltungen ins Programm aufzunehmen, die wir mit Videokonferenztechnik durchführen wollen.

Wir freuen uns darauf viel auszuprobieren und darauf, Sie und Euch wieder zu Bildungsveranstaltungen begrüßen zu können. Einen Überblick über die bereits terminierten bzw. geplanten Veranstaltungen gibt es im Dateianhang. Die Liste erhebt noch keinen Anspruch auf Vollständigkeit, weitere Ideen zu Veranstaltungen sind noch in der Pipeline. In den nächsten Newslettern informieren wir darüber.